Von Geschäftspartnern zu einer gemeinsamen Firmenidee

Vor ca. 14 Jahren gründete damals Peter Berschneider eine Veranstaltungsagentur. Für die Licht- und Tontechnik hat Herr Berschneider damals eine externe Firma beauftragt. Im Laufe der Zeit hatte der Geschäftsführer von der damaligen Showtechnik-Firma Thorsten Müller, mit der LED-Lichttechnik eine energiesparende Lösung für eine bunte Effektbeleuchtung gefunden, welche jedoch viel zu schwach war, um eine klassische Beleuchtung ersetzen zu können. Jedoch entstand so der erste Kontakt und auch ein paar Projekte.

In seiner damaligen Hauptfunktion als Geschäftsführer seines elterlichen Betriebes hatte Herr Berschneider sich die Aufgabe gestellt, die Gestehungskosten zu reduzieren. Sehr schnell kam er auf die Stromkosten, welche einen hohen monatlichen Fixbetrag einnahmen. Denn jeder andere Prozess, um die Gestehungskosten zu senken, hätte großere Prozessveränderungen und sich kaum amortisierender Umbaumaßnahmen bedeutet.

Nach langem hin und her, ist er auf den, von vielen als irrelevant dargestellten, Stromkosten für Beleuchtung aufmerksam geworden. Da die Beleuchtung veraltet war, kam ihm der Gedanke, dass es hier doch eine modernere Lösung geben muss. Im Internet wurde er dann fündig. Die LED-Lichttechnik sollte soweit sein, dass man damit eine klassische Beleuchtung 1:1 ersetzen kann und gleichzeitig noch über 70% Strom spart.
Hier kam ihm die Idee, eine „LED-Geldanlage“ zu verkaufen!
Wohl wissend, dass Herr Berschneider hier technische Unterstützung brauchte, wandte er sich mit seiner neuen Geschäftsidee an Thorsten Müller, zu dem im Laufe der Zusammenarbeit bei den Veranstaltungen ein sehr gutes und freundschaftliches Verhältnis entstanden war. Beide taten sich zusammen und starteten mit dem Verkauf der „LED-Geldanlage“ damals noch im Direktvertrieb beim Endkunden. Über die Zeit änderte sich die strategische Ausgangsrichtung zum exklusiven dreistufigen Vertriebsmodell, welches heute noch besteht.

 

Wir sind Ihr Ansprechpartner für hochwertige LED Beleuchtung

Daher wurde 2010 die Firma DOTLUX GmbH als selbständige Gesellschaft gegründet, um sich auf die Entwicklung und Herstellung innovativer Beleuchtungsanlagen auf der Basis von LED zu spezialisieren. Seitdem sind wir sehr erfolgreich im gewerblichen Marktumfeld tätig. Das Unternehmen konnte sich dank erstklassiger Qualität und interessanter Lösungsansätze prächtig entwickeln.

Inzwischen arbeiten über ­­­­­­­­­­­80 Mitarbeiter im Bereich Vertriebsinnendienst, Produktmanagement, Personalentwicklung, Marketing und Logistik.
Über 16 Außendienstmitarbeiter betreuen unsere Kunden vor Ort oder über Online-Kontakt.

2018 wurde der Neubau in der Richard-Stücklen-Straße 7 am Standort in Weißenburg fertiggestellt. Auf knapp 1.000 Quadratmetern Grundfläche sind hier ein großzügiges, gut gefülltes Hochregallager, 3-stöckige Büro- und Aufenthaltsräume mit insgesamt 600 m², sowie eine 200 Quadratmeter große Arbeitsbühne entstanden.

 

Produktvielfalt

DOTLUX bietet heute ein sehr breites und hochwertiges Produktportfolio zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis, womit für alle gängigen Lichtanwendungen eine Lösung angeboten werden kann. Im Bereich technisches Licht sieht sich DOTLUX auch als “vollsortimentierter” LED Leuchtenhersteller weitere Informationen finden Sie in unserem Hauptkatalog und Streifenkatalog.

 

Highlight-Produkte der vergangenen zehn Jahre

Wir haben mit unserem technischen Geschäftsführer Thorsten Müller auf die „Highlight-Produkte“ der vergangenen 10 Jahre zurückgeblickt – vielleicht haben Sie sogar das ein oder andere Schmuckstück verkauft, verbaut oder erstrahlt in Ihrem eigenen Objekt.

Unser erstes Produkt war 2010 eine LED-Röhre, die einen vollen Ersatz der herkömmlichen T8 Röhren darstellte, jedoch im Vergleich mit fast 70% Energieeinsparung. Schnell ging die Entwicklung der Produkte weiter und so waren wir 2012 mit dem in Weißenburg entwickelten und produzierten Lichtbandsystem LINEAclick als erstes in Deutschland auf dem Markt. LINEAclick nutzt die, von uns gebrauchsmustergeschützte, einfache magnetische Fixierung der vorhandenen Lichtschiene mit dem Lichtmodul. Somit kann man innerhalb kürzester Zeit ein bestehendes Lichtbandsystem auf LED umrüsten.

2014 wurde mit dem LIGHTSHOWER ein weiteres revolutionäres Produkt entwickelt. Die Hallenstrahler-Serie LIGHTSHOWER gibt es in diversen Ausführungen. Besonders stolz ist DOTLUX auf die Fertigungslinie in Deutschland, die neben dem Innovationspreis Architektur + Technik regionale Arbeitsplätze sichert.

Im Bereich der Fluter ist der LENS das Aushängeschild. Dieser LED-Strahler war der Erste mit verschieden konfigurierbaren Linsen, was eine deutlich höhere Effizienz und bessere Ausleuchtung ermöglichtet. Der aktuelle Nachfolger ist der LENSplus.

Weiter ging es mit den ersten High Power Fluter HLF mit bis zu 2000 Watt für die optimale Ausleuchtung aus großer Höhe, wie Baugruben, Baukranbeleuchtung oder Flugzeughallen wie z.B. am Frankfurter Flughafen. Inzwischen werden für den HLFplus eigens entwickelte Speziallinsen für eine optimale Ausleuchtung von beispielsweise Fußballplätzen verbaut.

Im Bereich der Büroleuchten haben wir mit den Stehleuchten eine sehr erfolgreiche Produktlinie gelauncht und ein schön abgestimmtes Sortiment für unsere Kunden geschaffen.

Eine Bereicherung für den Shop- und Retail-Bereich ist das Tragschienensystem SLIMtrack. Dieses Produkt prägte den Begriff Lichtqualität. Mit der darin verbauten TRUE COLOR Technologie ergibt sich ein Farbwiedergabeindex von CRI > 95. Die Farbe der Produkte wird perfekt wiedergegeben und setzt Produkte des Einzelhandels qualitativ hochwertig in Szene.

Sparsam mit Lagerplatz wirtschaften, funktioniert mit den DOTLUX COLORselect-Produkten. Mit dieser Technologie erhalten Sie drei Lichtfarben in einer Leuchte, welche Sie ganz einfach bei der Montage über den Schalter an der Leuchte einstellen können.

Mit der easybase Technik – eine Montageplattform- die wir 2019 entwickelt haben, wird dem Elektriker/Installateur künftig ermöglicht eine Leuchte noch einfacher und schneller zu montieren und diese auch einfacher zu warten. Unser Ziel ist es künftig alle Leuchten auf Basis dieser Technik zu konzipieren.

Bei der Entwicklung der Produkte hat es sich bewährt auf Anregungen und Ideen der Elektriker einzugehen, denn wir stehen nicht ausschließlich für hervorragende Lichtqualität, sondern auch für montagefreundliche Produkte. Aufgrund des engen Austauschs innerhalb der Firma und mit unseren Kunden können wir gemeinsam Lösungen erarbeiten und Produkte auf den kurzen Dienstweg optimieren.

Das zeugt von Teamspirit und wir von DOTLUX sind uns sicher, dass wir mit Ihnen zusammen noch viele innovative Produkte entwickeln werden, die den LED Markt weiter revolutionieren.

 

DANKE

Die Geschäftsführer möchten sich bei allen Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und DOTLUX-Freunden für Ihre Treue und Zusammenarbeit in den letzten zehn Jahren bedanken. Auf die nächsten erfolgreichen 10 Jahre mit dem Ziel mit Ihnen allen zusammen zu dem TOP Hersteller in Deutschland und Europa aufzusteigen.
Die Erfolgsgeschichte von DOTLUX – Von einer verrückten Geschäftsidee zu einer starken Lichtmarke!