Johanniter Weihnachtstrucker:

Die Johanniter Weihnachtstrucker rollen unermüdlich weiter! Getreu dem Motto „Nothing can stop us now“ haben die Johanniter sich ein Corona-taugliches Konzept erarbeitet, damit die Hilfe gerade in einer so ungewissen Zeit nicht pausiert. Die regulären Zielregionen der Weihnachtstrucker verfügen häufig über eine schlechte Infrastruktur, ein unzureichendes Gesundheitssystem und sind betroffen von hoher Mittellosigkeit. Hier wird nach wie vor geholfen! Aber die steigenden Arbeitslosenzahlen in Deutschland bewegten die Johanniter Weihnachtstrucker dazu in diesem Jahr auch Zuhause unterwegs zu sein.

DOTLUX unterstützt als kontaktlose Sammelstelle:

Seit mehreren Jahren unterstützt die Firma DOTLUX GmbH die Johanniter Weihnachtstrucker. Die Mitarbeiter und Geschäftsführer der Weißenburger Firma DOTLUX wollen auch dieses Jahr wieder mit einem glücklichen Gefühl in die Weihnachtszeit starten und haben sich bereit erklärt, erneut als kontaklose Sammelstelle zur Verfügung zu stehen.

 

>>>>>DOTLUX spendet für diese Aktion leere Kartons, die von Ihnen befüllt werden dürfen und kontaktlos bei uns abgeholt werden können. Sie finden die Kartons werktags von 08:00 – 15:30 Uhr im Lieferwagen auf der Rückseite des DOTLUX-Geländes. <<<<<

 

Helfen auch Sie mit!
Paketinhalt:

Die vorgegebene Packliste sollte eingehalten werden, um die Schwierigkeiten mit den Zollbehörden zu verringern. Diese Artikel dürfen ins Weihnachtstrucker-Päckchen: 1 kleines Geschenk für Kinder (Malbuch oder –block, Malstifte), 2 kg Zucker, 3 kg Mehl, 1 kg Reis, 1 kg Nudeln, 2 Liter Speiseöl in Plastikflaschen, 3 Packungen Multivitamin-Brausetabletten, 3 Packungen Kekse, 5 Tafeln Schokolade, 500 g Kakaogetränkepulver, 2 Duschgele, 1 Handcreme, 2 Zahnbürsten, 2 Tuben Zahnpasta

Sammelstelle DOTLUX:

Das fertige Paket bringen Sie bis zum 14.12.20 zur Firma DOTLUX in die
Richard-Stücklen-Str. 7, Weißenburg (hinter dem Kunststoffcampus).
Werktags in der Zeit von 08:00 – 15:30 Uhr ist eine kontaktlose Übergabe möglich.

 

Sie wollen momentan nicht so gerne vor die Tür? Auch hier haben die Johanniter Weihnachtstrucker die passende Lösung. Virtuelle Pakete! Mehr dazu erfahren Sie unter www.weihnachtstrucker-spenden.de.

Das DOTLUX-Team freut sich wieder auf eine Vielzahl von bemalten Paketen, die armen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

Impressionen aus dem Jahr 2019…